Saitenfeuer - CD Kollektion

€30.00 inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferung in 3-5 Werktagen

Normalerweise
In den Warenkorb gelegt! Zum Warenkorb oder weiter einkaufen.

Die CD Kollektion enthält die Alben "Auf und davon", "Kein zurück" und "Ein wenig Farbe".

CD 1 "Auf und davon"

Das erste Saitenfeuer Album. Re-recorded 2012.

Tracklisting:
01. Saitenfeuer
02. Engel
03. Auf und Davon
04. Explodieren
05. Die Zeit
06. Es geht noch lauter
07. 100%
08. Du hast verloren Saitenfeuer (feat. Meister)
09. Meine Art und Weise
10. Plan B
11. Sieger
12. Es ist so schön
13. Rock 'n' Roll & Alkohol
14. Engel (Akustikversion)

CD 2 "Kein Zurück"

Das zweite Saitenfeuer Album enthält Klassiker welche die Band immer noch gerne live spielt.
Der Nachfolger von „Auf und davon 2012“ erschien 2013 auf dem Betontod Label Better Than Hell und ist nun über Laute Helden / SPV erhältlich.

Tracklisting:
01. Bis ins Herz
02. Weder Schein noch Sein
03. Begierde
04. Flussaufwärts
05. Lass uns endlich wieder
06. Komm mit mir
07. Ein letzter Kuss
08. Gesagt, getan
09. Spring ab!
10. Das ist der Moment
11. Dein Rausch
12. Wir reisen durch's Land
13. Immer wieder

CD 3 "Ein wenig Farbe"

Das aktuelle Chartalbum der Leipziger Jungs. (Platz 34 in den offiziellen Deutschen Charts) „Ein wenig Farbe“ hat alles, was ein rundum packendes Werk auszeichnet, vor allem kompositorisches Kolorit. Und mehr noch: Auf ihrer dritten Studioveröffentlichung zeigen sich Saitenfeuer so eigenständig, vielschichtig und farbenfroh wie niemals zuvor. Die fünfköpfige Band aus Leipzig hat sich spürbar weiterentwickelt, hat ihre stilistische Bandbreite vergrößert und textlich bewusst den einen oder anderen Widerhaken gesetzt.

Tracklisting:
01: Flatus antelucanus
02: Prolligkeit ist keine Schande
03: Zu wahr, um schön zu sein
04: Ein bisschen Alkohol
05: Am Morgen danach
06: Was euch nicht passt
07: Vom Paradies gen Süden
08: Wer nach dem Lied noch stehen kann
09: Der Duft von Lavendel
10: Im Suff
11: Der Onkel kommt zum Hausbesuch
12: Auf Gedeih und Verderb
13: Ich bin noch am Leben
14: Ruhrpott – Bonus Track
15: Die Geister, die ich rief – Bonus Track